Neue Initiative Bildungsförderung

für eine nationale Bildungsagentur und dreistufige Studienfinanzierung

Impressum & Hinweise

Impressum

Dr. Fridrik Hallsson, Am Rehwinkel 5, 33619 Bielefeld, Deutschland
E-Mail: hallsson(at)initiative-bildungsgeld.de

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Dr. Fridrik Hallsson (Anschrift wie oben).

Haftungshinweis

Die Neue Initiative Bildungsförderung erklärt ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten Seiten haben wir keinerlei Einfluss. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Deshalb distanziert sich der Site-Betreiber hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Erklärung gilt für alle auf der Website bzw. Blog angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei ihr angemeldeten Banner und Links führen.

Creative Commons

Das Copyright für veröffentlichte, vom Site-Betreiber selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Site-Betreiber. Inhalt des Onlineangebotes und insbesondere die auf dieser Website bereitgestellten pdf-Dokumente unterliegen Creative Commons License (by-nc-sa).
http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/de/

Mit anderen Worten stehen sie jedem zur freien Verfügung, vorausgesetzt, die Dokumente werden mit korrekten bibliografischen Angaben zitiert und der Website-Inhalt korrekt verlinkt und nur unter gleichen CC-Bedingungen weitergegeben. Ohne ausdrückliche Zustimmung des Site-Betreibers oder des betreffenden Autors ist jegliche kommerzielle Nutzung dieser Website und der angebotenen Dokumente (und der darin enthaltenen Ideen & Thesen, Tondokumente & Videosequenzen, Grafiken & Schaubilder etc.) nicht gestattet.

Netiquette

Die Neue Initiative Bildungsförderung möchte ein angenehmes Diskussionsklima fördern. Ein guter Umgangston ist der grundlegende Bestandteil einer respektvollen und interessanten Diskussion. Daher bitten wir alle User die Themen sachlich zu diskutieren & die allgemeinen Regeln des guten Benehmens in der virtuellen Kommunikation (Netiquette) zu achten.
Grundsätzlich ist jeder Beitrag erwünscht, solange die Inhalte der Beiträge sich an die geltenden Gesetze und gute Sitten halten. Das Einstellen urheberrechtlich geschützter Inhalte ist nicht erlaubt. Spam-Kommentare sowie jegliche Inhalte mit werblichem Charakter bzw. kommerziellem Hintergrund sind verboten. Weiterhin ist es nicht erlaubt, private Daten wie Adressen, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen zu veröffentlichen.
Sollten Beiträge nicht entsprechend dieser Regeln verfasst werden, behält sich die Moderation vor, diese zu löschen.